Veröffentlicht in Fernkurs

Das Letzte zu GR05

Die Einsendeaufgabe ist erledigt. Ein hartes Stück Arbeit, ich bin aber zufrieden mit dem Ergebnis. Mein Mann hat es gerade noch gegen gelesen und fand es auch gut. Allerdings erwarte ich von meiner Studienleiterin doch etwas mehr Kritik. 🙂

Apropos Studienleiterin: Es muss in den letzten Monaten einige Änderungen gegeben haben. So habe ich im Autorencampus (das neue Studienzentrum der Schule des Schreibens) gesehen, dass mir für die Grundschule eine neue Studienleiterin zugeteilt wurde. Ich habe noch keine Ahnung, was ich davon halten soll. Allerdings gibt es im internen Forum dazu schon einige Stimmen. Es scheint wohl Fluktuationen bei SdS zu geben.

Man kann ja jetzt spekulieren, was die Gründe dafür sind. Insgesamt bin ich nicht sehr erbaut vom Wechsel, allerdings nur weil ich fürchte, dass ich den Kürzeren ziehen könnte. Ich hoffe, dass die Zusammenarbeit gut geht. Es bleibt mir nichts weiter, als abzuwarten und Tee zu trinken, bis die nächste Korrektur eintrudelt.

Nun kommen GR04 (das ich zum Nachschlagen noch hier liegen hatte) und GR05 zurück ins Regal und GR06 auf den Tisch. Weiter geht’s!

Veröffentlicht in Fernkurs

GR05: Erzählen

In Stichworten die Inhalte des ersten Kapitels:

  • Formen des Erzählens: Lyrik, Dramatik, Epik – und was daraus in der Neuzeit wurde.
  • Was ist eine Geschichte? – Nicht nur die beliebige Reihenfolge von Ereignissen, sondern Motive, Denkweisen und Haltungen machen eine Geschichte aus.
  • Personenbeschreibungen – sind erzählerische Stilmittel. Wer eine Person darstellt, erzählt schon viel über sie.
  • Erzählperspektiven – dazu muss ich nicht wirklich was schreiben, steht auch bei Wikipedia.
  • Plot – Aufbau nach dem Wo, Wer, Was, Wie, Weshalb-Schema, zum Schluss ist auch noch das Wohin (führt es) wichtig.
  • Eine Geschichte besteht mindestens aus vier der fünf Formelemente (beschreiben, erzählen, erklären, begründen – Dialog).

Im Anschluss werden die Techniken des Erzählens angesprochen. Das hebe ich mir für ein ander Mal auf.

Veröffentlicht in Fernkurs

GR05: Erzählen und Erklären

Habe es endlich geschafft, die Kopien für die GR04-Einsendeaufgabe anzufertigen. Wir erinnern uns: Sie muss ganz altmodisch per Hand erledigt und anschließend per Post versandt werden. Im Moment liegt sie fertig auf meinem Schreibtisch, und da werde ich sie noch ein bis zwei Tage liegen lassen, ehe ich sie einwerfe. Und dann habe ich schon mal meine Nase in GR05 gesteckt. Die zwei Hauptthemen sind Erzählen und Erklären.

Bisher habe ich nur in das Kapitel zum Thema Erzählen reingeschnuppert, ist aber so spannend und wichtig, dass ich mich auch noch etwas damit beschäftigen werde. Es geht um solche Dinge wie Erzählperspektive, Handlung, Wie baue ich eine Geschichte auf?, usw. Also von ganz elementarer Bedeutung für mich.

Die Einsendeaufgabe gilt diesmal dem Verfassen einer eigenen kleinen Geschichte (Umfang: 80 Zeilen), und ich bin ganz glücklich darüber, wieder selber schreiben zu dürfen. 🙂