Veröffentlicht in Allgemein

Geruhsame Tage

Ihr Lieben.
Nach langer Stille wollte ich euch kurz vor Ende des Jahres noch geruhsame Tage wünschen.

Es ging zuletzt recht wenig hier im Blog. Und ich weiß nicht, wie viel im neuen Jahr dazu kommen wird. Ich merke, dass ich manche Dinge nüchterner sehe als noch vor einiger Zeit. Für mich hängt da ein gutes Maß Realismus dran. Andere wiederum könnten das als Ausdruck meiner Verkopftheit interpretieren.

Ich will euch jetzt auch nicht mit allem quälen, was mir durch den Kopf gegangen ist. Stattdessen möchte ich in nächster Zeit ruhen – möglichst auch vom Gedankenkarussell. 

In diesem Sinne: Lasst es euch gut gehen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s