Veröffentlicht in Fernkurs, Hilfsmittel und Werkzeuge

Schreibaufgabe.de und Laudius

Heute ist die neue Ausgabe des TextArt-Magazins ins Haus geflattert. Als Teilnehmerin bei der Schule des Schreibens habe ich ein Jahresabo umsonst bekommen (das dürfte aber bald auslaufen).

Auf jeden Fall gibt es zwei Infos, die für potenzielle Autoren und Leser dieses Blogs von Interesse sein könnten:

  1. Schreibaufgabe.de: Dieser Service wurde von einem Hobby-Autor ins Leben gerufen. Man bekommt wöchentliche Schreibaufgaben, die verschiedene Bereiche des Schreibens abdecken (kreatives Schreiben, Ploterstellung, usw.). Nach einer kurzen theoretischen Einführung muss man die dazugehörige Aufgabe lösen. Die Aufgaben sind so ausgelegt, das man ca. eine Woche dafür benötigt. Der Service ist kostenlos.
  2. Laudius.de: Es gibt eine neue Fernschule in Deutschland, nämlich Laudius. Eigentlich kommen die aus den Niederlanden und versuchen sich nun auch auf dem deutschen Markt zu behaupten. Es gibt dort auch einen Schreibfernkurs, der von Pia Helfferich geleitet wird. Kosten: 69,90€ pro Monat, Dauer: 36 Monate.
Advertisements

Ein Kommentar zu „Schreibaufgabe.de und Laudius

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s