Veröffentlicht in Bücher, Fernkurs

Es gibt viel zu tun,…

… ich stecke auch mittendrin.

Kurz einige Neuigkeiten:

  • Ich stecke noch mitten in Heft GR05. Hätte ja schon längst fertig sein sollen. Die einzige Ausrede, die ich momentan parat habe, ist, dass ich mit einer Übungsaufgabe nicht hinkomme. Wie so oft ist das eigentlich eine ziemlich schlechte Ausrede, also werde ich in den nächsten Tagen einfach getrost über diese Aufgabe hinweg gehen (müssen), um endlich mit dem Heft zum Abschluss zu kommen.
  • Die Schule des Schreibens hat nun einen Autoren Campus eingerichtet. Bisher gab es nur das Forum, das wurde nun in einen geschlossenen Bereich integriert, in dem man z.B. auch die Einsendeaufgaben hochladen kann, usw. Nicht, dass irgendjemand außerhalb der SdS was damit anfangen könnte. Man kommt nämlich nur rein, wenn man dort einen Lehrgang belegt.
  • Ich arbeite seit einigen Wochen an einer neuen Romanidee. Dafür liegt der NaNoWriMo-Roman wieder auf Eis. Um ehrlich zu sein, ist dieser Zustand so ganz OK. Ich bin froh, dass ich tatsächlich aktiv schreibe und Ideen umsetze. Das ist für mich wichtiger, als darüber nachzudenken, was ich bisher nicht umgesetzt habe.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s