Veröffentlicht in Hilfsmittel und Werkzeuge

Werbebroschüren

Die ersten Werbebroschüren der Fernlehrinstitute sind schon eingetroffen, und jetzt habe ich es schwarz-auf-weiß. Die 18-monatigen Kurse werden mit ungefähr derselben Stundenzahl angesetzt wie die 30-monatigen, nämlich 8 Std./Woche. Ich kann mir also nicht wirklich vorstellen, dass dabei ungefähr derselbe Stoff vermittelt wird.

Im Moment warte ich noch auf das Prospekt der Schule des Schreibens und dann werde ich noch die obligatorischen 5-6 Wochen verstreichen lassen, um eventuelle Rabatte einzuheimsen, ehe ich mich dann endgültig entscheide. Im Moment schwanke ich zwischen der Kreativen Schreibschule der HAF und der Großen Schule des Schreibens. Letztere überzeugt mich rein konzeptionell am ehesten, bei der kreativen Schreibschule habe ich wenigstens das Gefühl, das annähernd dieselben Inhalte vermittelt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s